kultur

Profil

Franco de Angelis

Franco de Angelis wechselte 2008 von der hellen Seite der Macht auf der Tanzfläche auf die dunkle Seite der Macht hinter die Plattenspieler. Seit 2009 ist er fester Bestandteil der Veranstaltungsreihe "Grüße aus dem Schallarchiv“ mit seinen Dudes von Gebaeude Nr.3. Franco überzeugt mit einer Mischung aus Deep House, Minimal Techno, Tech House, Begeisterung und nüchterner Kontrolle.

Zurück zu kultur

Schreibe einen Kommentar